News:
02.10.2017
Neuer Flyer.
18.01.2017
Sternsinger übergeben
Spende.
11.08.2016
Vom 19.10. bis
08.11.2016 organisieren
wir eine Namibia-Reise
mit Besuch unserer
Projekte.
13.11.2015
Kalenderaktion:
Apothekerin Romy
Gärtner übergibt
Spende.
23.10.2015
Weinprobe in der
„Factoria” in Selb
21.08.2015
Neuer
Praktikantenbericht
online.
06.03.2015
Marc Rüdiger in Namibia.
Container in Cape Town auf „BARRIER” verladen. Tracking
27.02.2015
Neue Pressetexte sowie Praktikantenbericht online.
12.02.2015
Container auf „SAFMARINE BOLAND“ verladen. Tracking
04.02.2015
1. Container unterwegs.
Bilder in der Galerie.
14.12.2014
Neue Galerie vom
Rehauer Weihnachts-
markt.
14.12.2014
Infostand auf dem Rehauer Weihnachts-
markt ab 14 Uhr.
13.11.2014
Weinprobe im Faktoria in Selb am 13.11.2014, ab 19.00 Uhr.
25,– € Eintritt, davon je 10,– € an Namibia Kinderhilfe e.V.
28.10.2014
Neue Galerie mit Fotos von der Versteigerung am Maxplatz in Rehau vom 26.10.2014 online.
26.10.2014
Versteigerung zugunsten der Namibia Kinderhilfe e.V. am Rehauer Herbstmarkt.
13.10.2014
Neue Galerie mit Bildern der Spenden sowie neue Rubrik Presse unter Verein online.
09.10.2014
Neuer Flyer unter » Downloads online.
16.10.2014
Info-Abend im Festsaal am 16.10.2014 im Museum am Maplatz, 95111 Rehau. 19.00 Uhr.
26.08.2014
1. Vorstandssitzung.
31.07.2014
Start der Internetseite.
Die Seite befindet sich im Aufbau.
30.06.2014
Namibia Kinderhilfe e.V. gemeinnützig.
16.05.2014
Namibia Kinderhilfe e.V. Gründungssitzung.
Praktikum bei Namibia Kinderhilfe e.V.
Durch ein Praktikum bieten wir Ihnen die Möglichkeit, für einen längeren Zeitraum aktiv und vor Ort
mitzuarbeiten. Sie machen außergewöhnliche Erfahrungen und erleben eine Zeit, die Sie niemals
vergessen werden

Wir verlangen hierbei keine außergewöhnlichen Fähigkeiten, jedoch sollte das Interesse für Kinder auf
jeden Fall vorhanden sein. Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und die
Bereitschaft zu arbeiten und zu helfen sind weitere Voraussetzungen, die Sie mitbringen sollten. Weiterhin
ist die Bereitschaft, auf Menschen zugehen zu können und sie mit ihrer Kultur zu akzeptieren, sehr
wichtig.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Volljährigkeit und eine gesundheitliche Eignung. Gute Englisch-
Kenntnisse sind selbstverständlich.

Die Dauer des Einsatzes liegt bei mindestens sechs Wochen.
Bei einem Aufenthalt in Namibia muss rechtzeitig, 4 bis 6 Monate vorher, ein Volontärvisum durch den
Verein beantragt werden.

Nach Ende des Praktikums ist das Erstellen eines Tätigkeits- und Abschlussberichtes in schriftlicher
Form verpflichtend.
Kosten
Die Kosten, die von Ihnen zu übernehmen sind, betragen 350,– €/Monat.
Die Kosten beinhalten:
Transfer vom Flughafen Windhoek nach Karibib und zurück
Unterbringung
Frühstück, Mittagessen und Abendessen
Betreuung und Unterstützung während der gesamten Dauer des Aufenthalts
Was nicht enthalten ist:
Kosten für Reisedokumente und Visum
Hin- und Rückflüge
Jede Art der Unterkunft vor und nach dem Praktikum
Persönliche Ausgaben und extra Exkursionen
Reiseversicherung für die Dauer des Aufenthalts, Rückholversicherung
Krankenversicherung
Medizinische Versorgung
Arbeitsvisum und Dokumente
Als Praktikant benötigen Sie einen gültigen Reisepass, der mindestens noch sechs Monate nach der
geplanten Aufenthaltsdauer gültig sein muss. Außerdem müssen genügend freie Seiten im Pass für
die nötigen Ein- und Ausreisestempel vorhanden sein. Wir empfehlen mindestens zwei freie Seiten.
Bei eventuellen Zwischenlandungen sind Sie für ein etwaiges Transitvisum selbst verantwortlich.

Der Verein „Namibia Kinderhilfe e.V.“ ist nicht für fehlende Reisedokumente verantwortlich und ersetzt im
Falle einer verweigerten Einreise Ihre entstanden Kosten nicht. Wir übernehmen keine Kosten, die durch
ungültige oder nicht vorhandene Papiere entstehen. Jeder Praktikant ist selbst dafür verantwortlich, alle
erforderlichen Papiere für den Aufenthalt in Namibia zu organisieren. Jeder Praktikant ist selbst für eine
ausreichende Reiseversicherung verantwortlich.
Bewerbung
Ihre Bewerbung für ein Praktikum richten Sie bitte an unsere » E-Mail.